Hinter dem betriebswirtschaftlichen Instrument "Kundenmanagement" verbirgt sich die Erkenntnis, dass es wesentlich günstiger, leichter und somit lukrativer ist bestehende Kunden zu halten als Neue zu gewinnen. 

Ein bestehender Kunde bleibt Ihrem Unternehmen jedoch nur erhalten, wenn dieser auch zufrieden mit dem Leistunspaket ist.
Kennen Sie die Wünsche und Bedürfnisse Ihrer Kunden?
Um diese transparent zu machen und die Kundenzufriedenheit aktiv zu verbessern, ist es sinnvoll einige Tools aus dem Bereich Kundenmanagement zum Einsatz zu bringen:

Wir unterstützen in folgenden Bereichen:

  • Durchführung und Auswertung von Kundenzufriedenheitsbefragungen.
  • Einführung (oder falls vorhanden: Optimierung) des Kundenbeziehungsmanagements (CRM Software).
  • Integration eines Key Account Managements (gesonderte Betreuung der besten Kunden).
  • Einführung eines aktiven Beschwerdemanagements.
  • Erarbeitung eines Kundenkontaktmanagements.

 

powered by: EURO EDUCATION

Copyright 2016: RAAB Unternehmensberatung | All rights reserved.

Go to top