Der demographische Wandel ist im vollen Gange, die deutsche Bevölkerung wird zunehmend älter.
Hinzu kommt ein nahezu unaufhaltsamer Trend „gesund zu leben“.

Somit ist es nicht verwunderlich, dass sich gesundheitsbezogene Sport- und Freizeitangebote zunehmender Beliebtheit erfreuen. Diese Entwicklung führt zu einem Zusammenwachsen des Fitness- und Gesundheitsmarktes, welcher für Anbieter in diesen Bereichen völlig neuartige Perspektiven bietet.

Die beiden Paragraphen §20 SGB V und §44 SGB IX ermöglichen eine Kostenübernahme für körperliche Aktivität durch die Krankenkassen, sofern das Ziel der Prävention oder Rehabilitation verfolgt wird. Für Anbieter im Fitness- und Gesundheitsmarkt ist es an der Zeit diese Möglichkeiten für sich zu nutzen.

Die RAAB Unternehmensberatung hat in Zusammenarbeit mit Betriebswirten, Sportwissenschaftler, Juristen und Steuerberatern förderfähige Konzepte
in den Bereichen Rehabilitation und Prävention erarbeitet.

Mehr Infos zu unseren Konzepten im Gesundheitsmanagement finden Sie über die unten stehenden Auswahlboxen. 

Rehabilitationssport

nach §44 SGB IX.    >> mehr Infos

Betriebliches Gesundheitsmanagement

für Firmen in Ihrer Nähe.   >> mehr Infos

Präventionskurse

nach §20 SGB V.   >> mehr Infos

powered by: EURO EDUCATION

Copyright 2016: RAAB Unternehmensberatung | All rights reserved.

Go to top